• Seite:
  • 1

THEMA:

Motordeckel lackieren/beschichten 03 Mai 2021 23:10 #68358

Guten Tag zusammen,

ich hatte zu Anfang meine Motordeckel silber lackiert und mit Klarlack überzogen. Das ist jetzt nach 2 Jahren mit der Zeit gerissen und sieht einfach nicht mehr schön aus (Vielleicht zu heiß geworden für normalen Lack?). Jetzt habe ich überlegt meine Deckel zu beschichten mit Pulver.
Was haltet ihr davon, hat da schonmal jemand Erfahrungen gemacht?
Denkt ihr, die Wärmeabfuhr ist dadurch negativ beeinträchtigt, oder habt ihr andere Einwände/Tipps?

Bin für jeden Tipp/jeden Gedankengang dankbar!
Gruß Björn
Mit besten Grüßen an die Gemeinde
Björn

junger XBR Fahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 08:25 #68361

Lies mal diese Vorstellung und vielleicht kannst du da mal Kontakt aufnehmen für nähere Infos
www.xbr.de/index.php/forum/willkommen/64...-dem-rheinsieg-kreis
Soviel ich weiß, wird da unter "labortechnischen Bedingungen" auch selbst gepulvert und ich freue mich immer über Beiträge aus diesem "Reinraum".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 08:52 #68362

Wenn du blanke (silberne) Optik haben willst, dann würde ich den vorhandenen Lack abbeizen und die Oberflächen ggf. noch polieren.
Das sieht edel aus, und du hast keine Probleme mit Chemie auf dem Alu. Ich habs so gemacht. Der Motor hat dann eine Clubbi Optik.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 09:38 #68363

Lies mal diese Vorstellung und vielleicht kannst du da mal Kontakt aufnehmen für nähere Infos
www.xbr.de/index.php/forum/willkommen/64...-dem-rheinsieg-kreis
Soviel ich weiß, wird da unter "labortechnischen Bedingungen" auch selbst gepulvert und ich freue mich immer über Beiträge aus diesem "Reinraum".


Den Kontakt habe ich sogar schon! :D
Ich pulvere ja selbst, habe aber bei Motordeckeln keine Erfahrung.
Mit besten Grüßen an die Gemeinde
Björn

junger XBR Fahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 17:50 #68364

Wie sieht es aus mit polieren? Ich habe Polier-Werkzeug für eine Poliermaschine Zuhause... Das wäre dann am besten zu versiegeln, aber womit? Owatrol? Wäre natürlich dann sehr edel... :D
Mit besten Grüßen an die Gemeinde
Björn

junger XBR Fahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 18:08 #68365

Versiegeln ist überflüssig. Ab und zu mal mit Autosol o.ä. drüber witschern.
Das Alu vergammelt ja nicht, es sei denn, du bist auf salzigen Straßen unterwegs.
Meine Deckel sehen jedenfalls auch nach > 15 Jahren noch tadellos aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Maxe.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 19:59 #68366

Versiegeln ist überflüssig. Ab und zu mal mit Autosol o.ä. drüber witschern.
Das Alu vergammelt ja nicht, es sei denn, du bist auf salzigen Straßen unterwegs.
Meine Deckel sehen jedenfalls auch nach > 15 Jahren noch tadellos aus.

Mit was hast du den eingelassenen Honda-Schriftzug ausgefüllt?
Mit besten Grüßen an die Gemeinde
Björn

junger XBR Fahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 04 Mai 2021 20:45 #68367

Hochglanzverdichten bleibt länger blank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motordeckel lackieren/beschichten 05 Mai 2021 07:43 #68368

Mit was hast du den eingelassenen Honda-Schriftzug ausgefüllt?

Mit schwarzer Farbe und einem spitzen Pinsel. Vorher etwas entfetten.
Wobei man Farbreste auch einfach wegschleifen kann, wenn man gekleckert hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.824 Sekunden
Powered by Kunena Forum