• Seite:
  • 1

THEMA:

Kupplung kommt sehr spät Lenker hat Spiel 15 Apr 2021 08:42 #68173

  • Zigenpeter#86
  • Zigenpeter#86s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 9
Hallo Zusammen,

Gestern habe ich meine XBR vom Tüv geholt (ohne Mängel). bei der ersten Fahrt seit langem ist mir folgendes Aufgefallen und ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.

1. Die Kupplung kommt sehr sehr Spät.... erst auf die letzten halben Zentimeter greift sie. Ist hier die Kupplung Defekt ? Sie hat gute 65.000km runter.
2. bei langsamer Fahrt durch eine Siedlung fühlt es sich so an, wie wenn der lenker extrem leicht wegkippt und einschlagen will. Macht hier das Lenkkopflagerprobleme ?

Ich muss zugeben das ich die XBR die letzen 2-3 Jahre kaum bewegt habe. meist nur zum TÜV und zurück.

P.s.:Die Lenkerenden aus einem anderen Thread sind noch nicht montiert ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kupplung kommt sehr spät Lenker hat Spiel 15 Apr 2021 09:51 #68174

moin,
- der Kupplung schadet es nicht wenn Du mal ein paar hundert Kilometer fährst und das Öl mal auf Temperatur bringst.
.... oder anders: das Problem erledigt sich wahrscheinlich von selbst wenn die XBR mal vernünftig gefahren wird.

- der Lenker hat Spiel? Schraub ihn fest! Spiel im Lenkkopflager? da gibt es verschiedene Ansätze.
z.B. nur beim geradeausfahren? Dann hat es Rastmarken und muß wahrscheinlich neu.
Spiel über den witeren Lenkereinschlag kann man noch etwas einstellen.

Ist aber eigentlich wurscht wenn Du eh nicht damit fährst. Punkt.

Gruß
rALF

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kupplung kommt sehr spät Lenker hat Spiel 15 Apr 2021 12:26 #68176

Wegen kaum bewegt: Wann hast Du zuletzt den Reifendruck kontrolliert?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kupplung kommt sehr spät Lenker hat Spiel 15 Apr 2021 18:51 #68178

Kupplungszug innen mit Spliss? - Mal oben und unten aushängen und händisch bewegen. Klemmt es da im "Kabel" ist es ggf. der Zug. Auch die Zugverlegung insgesamt spielt eine Rolle.
Reinkippen in Kurven, nun ja ab einem gewissen "Kipp-Punkt" fällt das Moped gefühlt in die Kurve. Hinweise auf Luftdruck und Reifenalter sind auch zu beachten.
Lenkkopflager sollte eigentlich der TÜV "können", aber da hatte ich hier auch schon sehr interessante Fälle. Viel Erfolg und ja, Standschäden haben Motorräder nach Jahren schon mal öfter - da muss sich vieles wieder einspielen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kupplung kommt sehr spät Lenker hat Spiel 16 Apr 2021 07:16 #68181

  • Zigenpeter#86
  • Zigenpeter#86s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 9
Vielen Dank für die Antworten.

Sie soll jetzt wieder mehr bewegt werden. War die letzten Jahre mit einem großen Bauprojekt beschäftigt ;-)

Reifendruck wurde vor dem Tüv kontrolliert und die reifen sind ca 2,5 Jahre alt.

das Kippeln ist mir eben aufgefallen beim langsamen Fahren durch eine Enge Siedlung. Selbst meine Vespa mit Ihren kleinen 10" Rädern kippt nicht so extrem schnell weg.

Der Tüv hat eigentlich nicht wirklich was kontrolliert. 3 Meter vorgefahren bremst und alle Lichter gehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.672 Sekunden
Powered by Kunena Forum