• Seite:
  • 1

THEMA:

montageheber clubman 20 Mai 2006 07:48 #22030

  • didi
  • didis Avatar Autor
moin ,
welchen montageheber soll man kaufen , hat jemand ahnung .
so long ,
didi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 20 Mai 2006 10:22 #22036

Schönes Thema: Es gab mal einen Eigenbau von wem aus der Nähe von Minden. Aber ich hab dann von ihm nichts mehr gehört. Schon paar Jahre her.
(sorry an ihn wg. bild verwenden, weiss namen auch leider nicht mehr)


Vielleicht sollte sich mal einer von unseren Ingenieuren u. Maschinenbauern hier was richtig gutes einfallen lassen. Die normalen Heber passen oft nicht richtig mit Sammler unten.

Da fehlt mir auch noch eine richtig gute Lösung. Kleinserie?

Grüsse
elmar



Nachricht bearbeitet (05-20-06 10:33)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 20 Mai 2006 18:25 #22045

  • Jörg
  • Jörgs Avatar Autor
Ich hab mir einen Preisgünstigen von Louis gekauft. Mit dem Teil kann ich die Clubbi an der Schwinge aufbocken und fast alle Servicearbeiten durchführen.

Gruß

Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 21 Mai 2006 15:42 #22074

  • didi
  • didis Avatar Autor
moin ,
ist das ein ständer aus chrom , 19,95 euro oder einer für 39.95 gewesen .
ich blättere gerade im katalog .
vielen dank
didi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 21 Mai 2006 15:47 #22075

  • didi
  • didis Avatar Autor
moin elmar ,
schade , ich wohne 20 km von minden entfernt . im schönen stadthagen .
werde wohl bei louis fündig werden , wie ein clubbikamerad meinte .

so long , bleib hart am gas
danke
didi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 21 Mai 2006 16:46 #22076

Das preiswerte Exemplar von Louis (aktuell 19,95) ist brauchbar für Radwechsel und änliches. ABER bei Arbeiten an den Stossdämpfern, Schwinge und somit bei der Montage von geschlossenen Ketten ist das Teil bauartbedingt nicht zu verwenden! Da ich den Enduro-Hebern nicht traue, hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und in meinen Schrauber-Kabuff eine Winde installiert. 2. Mann tuts auch. Hab zwar ne XBR aber mit den bekannten Hauptständerproblemen. Wenn du weder Kabuff noch 2. Mann hast, Enduro-Heber+Absturzsicherung

BubBubBub

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 21 Mai 2006 23:07 #22083

Da man nie genau weiß ob ein Heber auch paßt sollte man die am Fahrzeug probieren. Oder wenn man einen Bekannten mit Schweißgerät hat einfach selber einen passenden zusammenbruzeln. Wie man am obigen Bild sieht bestehen die einfach aus vierkantrohr mit 2 Rollen die man in jedem Baumarkt für wenige Euro kriegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 21 Mai 2006 23:28 #22088

  • HarriS
  • HarriSs Avatar Autor
Wenn man fragt und es einen fertigkonfektionierten gibt wie so soll man das Rad neu erfinden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 22 Mai 2006 14:55 #22121

  • Jörg
  • Jörgs Avatar Autor
Es ist der aus Chrom für 19.95€.

Gruß

Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: montageheber clubman 30 Mär 2018 19:41 #64236

Die Clubman bietet wenig Raum zwischen Schwinge und Auspuff sodass die Schwingenaufnahme des preisgünstigen Montageständers (aus aktuellem Katalog) von Louis nicht passt. Mit geht es im wesentlichen um Ketten- und Felgenpflege die ohne Aufbocken nicht gut möglich ist.
Hat jemand einen Tipp welcher aktuell angebotene Hinterrad-Montageheber für die GB500 passt?
Das wäre eine große Hilfe! Schöne Ostertage!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 30 Mär 2018 21:19 #64237

Die Quelle ist leider zu
Gruß Kurt
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 31 Mär 2018 09:30 #64238

Hi
Hat schon mal jemand einen Heber der unters Lenkkopflager greift passend gemacht?
Woanders is auch Scheiße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 31 Mär 2018 10:54 #64239

Kauft euch sowas:

www.offroad-moto.de/images/montagestaender_orange_015_640.jpg

Bewährte Technik.
Baut das Brett oben ab, (4 Schrauben), und setzt dafür einen schmaleren, längeren und passenden Holz- oder Kunststoffklotz darauf. Fertig.
ever :xbr: Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen. Meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 31 Mär 2018 16:30 #64241

ich nehme an ein solches Gerät soll mittig am Moped unter den Rahmen positioniert werden? Offenbar ist ein Montageständer, der an der Schwinge greift um das Hinterrad anzuheben, für die Clubman nicht erhältlich? Zumindest nicht wenn man nicht vorher den Schalldämpfer demontieren möchte…

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 31 Mär 2018 22:04 #64242

ich nehme an ein solches Gerät soll mittig am Moped unter den Rahmen positioniert werden? Offenbar ist ein Montageständer, der an der Schwinge greift um das Hinterrad anzuheben, für die Clubman nicht erhältlich? Zumindest nicht wenn man nicht vorher den Schalldämpfer demontieren möchte…[/Quote


Doch, den gibt es. Ist ein günstiger von Louis, ich meine 29,95 (schon ein paar Jahre her) mit modifizierter Aufnahme. Stell demnächst mal ein paar Bilder ein.
LG bugs

Morgen wird´s besser!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von bugs.

montageheber clubman 01 Apr 2018 18:49 #64246

Danke für die Info - und für die Fotos sobald Du Zeit dafür findest!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 01 Apr 2018 22:23 #64247

edìt: Clubman* nannte sich mal oshido

Der hier funktioniert auch ohne Änderung
Ist auch für den Vorderrad Aus-/Einbau sehr hilfreich ;-)
und nicht nur für das Hinterrad. Da die Höhe millimetergenau justierbar ist, ist der Radeinbau besonders gut machbar.
Wie Harri weiter unten schreibt auch auf der Hebebühne brauchbar.



Für knapp 40€ in der Bucht
Viele Grüße
Oskar mit :gb: und :xbr: aus Dortmund ;-)
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von clubman*.

montageheber clubman 01 Apr 2018 23:33 #64248



Ich hoffe das klappt mit dem Smartphone. Alles etwas unübersichtlich.

Also du nimmst diesen einfachen Heber und kappst an der Seite mit dem Auspuff die Ecke. (Fräsen oder Sägen, das geht einfacher) die Ecke ist nämlich das Problem mit dem Auspuff. Habe das an der anderen Seite rot gestrichelt dargestellt und in der kompletten Ansicht kann man die unterschiedlichen Winkel ganz gut sehen.. Die originalen Auflagen (zu groß) habe ich ersetzt durch eine einfache Schraube M12 x100 und eine Kunststoffhülse aufgeschoben. Hartgummi oder was auch immer. Das war‘s. Hoffe du kannst das alles soweit erkennen.

LG bugs
Morgen wird´s besser!
Folgende Benutzer bedankten sich: hannifelix, uboot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von bugs.

montageheber clubman 02 Apr 2018 14:09 #64253

Besten Dank für den Tipp! An welcher Stelle am Motorrad wird denn dieser Lifter angesetzt? Offensichtlich nicht an der Hinterradschwinge. Danke für kurze Info!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 03 Apr 2018 07:17 #64260

guckst Du...

LG bugs
Morgen wird´s besser!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

montageheber clubman 03 Apr 2018 23:28 #64263

Ich habe eine Bühne mit glatter Oberfläche und nutze den von Oshido mittlerweile sehr gerne.
Anfangs war ich damit überhaupt nicht glücklich, weil beim Anheben des Hebers an der oberen Platte das Ding auseinander geht und man sich dann leicht die Finger klemmen kann. Deshalb blieb das Ding längere Zeit unbenutzt liegen. Irgendwann habe ich auf die unteren Flächen Filzplatten geklebt und seitdem lässt sich das Ding auf der glatten Bühnenoberfläche einfach hin- und herschieben und mit den rausschraubbaren gummierten Stützen findet sich immer eine Unterstützungsstelle am Rahmen/ im Bereich des Ständers/ der Fußrasten oder weiter vorne. Wenn bei Arbeiten hinten zB das Gleichgewicht nicht stimmt, wird das Fahrzeug dann mit Spanngurten vorne (oder umgekehrt) mit der Bühne verspannt. Es ist jetzt nicht die GB sondern die AT die für Arbeiten an der Gabel nach hinten abgespannt ist und so absolut sicher steht. Hier zB ein Bild vom Einsatz dieses Hebers mit den Filzplatten .Wen es interessiert, die Gabel der At sah vorher so aus .

Edit:
Noch eine Kleinigkeit, die von vielen immer wieder falsch gemacht wird. Ein Sattel darf nie alleine an der Bremsleitung hängen wie zB auch im fünften Bild der Gabelsimmeringwechselanleitung von Johannes zu sehen ist . Auf dem ersten Bild von der AT sieht man wie der Sattel mit schön entspannter Bremsleitung an einem Draht hängt.
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Harri.

montageheber clubman 04 Apr 2018 18:46 #64266

1000 Dank für all die Mühe die Du dir da gemacht hast. Ich werde Deinem Bespiel gerne folgen. Genau den Montageständer habe ich auch. Die Säge soll her! Super durchdacht und bildlich topp dargestellt! Thanks!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 1.676 Sekunden
Powered by Kunena Forum