• Seite:
  • 1

THEMA:

Passt bei XBR die NX 650 Dominator-Kupplungsdeckeldichtung? 27 Nov 2000 00:00 #397

  • Elmar
  • Elmars Avatar Autor
Geschrieben von Elmar am 27. November 2000 11:29:50:
Hallo Singletreiber!

Hat jemand von euch Erfahrung mit alternativen Deckeldichtungen für die Kupplungsseite?

Auf der recht feinen Seite von Choice ( www.mainjet.de ) scheints, als wären die Dichtungen für XBR, Dominator NX 650 und XL 600 LM identisch.

Ist das so? Denn zumindest für die NX 650 gibt es bei Hein Gericke (Nr. 26010517) und wahrscheinlich auch Polo, Louis & Co. diese Dichtungen auch noch einzeln.

Oder hat sonst jemand eine andere gute Quelle für einzelne Motordichtungen, auch auf der Rotorseite usw.

Ein ganzer Motordichtsatz ist ja dann jeweils zumindest mir doch viel zu teuer, ebenso die Originale. Und selbstschnitzen geht zwar, aber wenns auch einfacher geht...
Weiss jemand was?

















Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Passt bei XBR die NX 650 Dominator-Kupplungsdeckeldichtung? 27 Nov 2000 00:00 #398

  • choice
  • choices Avatar Autor
Geschrieben von choice am 27. November 2000 21:45:23:
Als Antwort auf: Passt bei XBR die NX 650 Dominator-Kupplungsdeckeldichtung? geschrieben von Elmar am 27. November 2000 11:29:50:
Hallo Singletreiber!

Hat jemand von euch Erfahrung mit alternativen Deckeldichtungen für die Kupplungsseite?

Auf der recht feinen Seite von Choice ( www.mainjet.de ) scheints, als wären die Dichtungen für XBR, Dominator NX 650 und XL 600 LM identisch.

Ist das so? Denn zumindest für die NX 650 gibt es bei Hein Gericke (Nr. 26010517) und wahrscheinlich auch Polo, Louis & Co. diese Dichtungen auch noch einzeln.

Oder hat sonst jemand eine andere gute Quelle für einzelne Motordichtungen, auch auf der Rotorseite usw.

Ein ganzer Motordichtsatz ist ja dann jeweils zumindest mir doch viel zu teuer, ebenso die Originale. Und selbstschnitzen geht zwar, aber wenns auch einfacher geht...

Weiss jemand was?



hallo elmar

danke für die blumen!!

die dichtung passt, denn das motorgehäuse ist im grunde identisch seit der xl600r. die lima-seite ist leider ziemlich unterschiedlich. in deutschland habe ich noch keinen anbieter für die limadeckeldichtung gefunden. ich such weiter.

gruss

choice

















Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.380 Sekunden
Powered by Kunena Forum